Verzeichnis Sortenliste
 

Weisse Basler

 
 
Synonyme Mistapfel
Herkunft Kanton Baselland 1857
Baumeigenschaften Wuchs mittelstark, Schorfanfälligkeit gering. Blüte spät, Pollen gut
Grösse 50-60 mm hoch, 60-70 mm breit
Gestalt Flachkugelig, mittelbauchig bis stielbauchig, Rippen fehlend bis kräftig. Stielgrube weit, tief, leicht berostet. Stiel 3-15 mm, dick, holzig oder fleischig, Kelchgrube eng, wenig tief, grobrippig
Fleisch, Geschmack Grünlichweiss, hart-zähe, knackend, mässig saftig, Zucker und Gewürz vorhanden, nur wenig Säure
Ernte, Lager E 10 - 3
Qualität Weder schön noch sehr gut