Verzeichnis Sortenliste
 

Wagnerapfel

 
( unreif )
Synonym Habermehler, Bachserapfel, Streiflicher
Herkunft Kanton Bern
Baumeigenschaften Wuchs schwach, Schorfanfälligkeit gering, Blüte mittelfrüh, Pollen schlecht
Grösse 55-65 mm hoch, 60-75 mm breit
Gestalt flachkugelig, stielbauchig. Stielgrube eng, tief, Stiel 0.5-1.5 cm. Kelchgrube mittelweit, tief, Rippen nur angedeutet.
Fleisch, Geschmack cremeweiss, mittelfest, saftig, leicht, aber angenehm in den Inhaltsstoffen
Ernte, Lager A 10-12
Qualität Mittlere Tafel- und Kochqualität