Verzeichnis Sortenliste
Name

Seenger Moosapfel

Fotografiert bei Suter
 
Synonym Moosapfel
Herkunft Kanton Aargau, 1863
Baumeigenschaften Wuchs mittelstark. Schorfanfälligkeit gering, Blüte mittelspät, Pollen gut
Grösse 55-65 mm hoch, 60-72 mm breit
Gestalt Flachkugelig, stielbauchig, gegen Kelch verjüngt, wenig gerippt; Stielgrube mittelweit, tief, berostet; Stiel extrem kurz, 0.3-1.5 cm, holzig, knospig. Kelchgrube tief, eng.
Fleisch, Geschmack Cremeweiss, knackend, ziemlich saftig, leicht sauer, mässige Gehalte an Zucker und Gewürz.
Ernte, Lager Ende September bis Januar
Qualität Koch- und Mostapfel